Präsenzunterricht im WiSe 21/22

In der Germanistik findet das Wintersemester 2021/22 mit deutlich weniger Präsenzlehre statt, als wir es uns wünschen würden. Nach wie vor müssen wir überwiegend mit Fernlehre oder hybriden Angeboten arbeiten. Leider ist es derzeit an der Philosophischen Fakultät nicht möglich, ausreichend viele Räume für größere Teilnehmerzahlen zu erhalten. Alle Veranstaltungen im Vorlesungsverzeichnis, die mit #WueOnline ausgewiesen sind, sind als reine Fernlehre geplant. Details zu den von Ihnen gewählten Veranstaltungen erfahren Sie von Ihren Dozierenden.