piwik-script

Intern
    Lehrstuhl für Computerphilologie und Neuere Deutsche Literaturgeschichte

    Dr. Julian Schröter

    Akademischer Rat auf Zeit
    Fachmentor für Frühstudierende der Germanistik
    Von März 2022 bis Februar 2023 forsche ich als Walter-Benjamin Stipendiat an den Universitäten in Antwerpen, Urbana-Champaign (Illinois) und McGill (Montréal). In dieser Zeit bin ich an der Universität Würzburg beurlaubt.

    Lehrstuhl für Computerphilologie und Neuere Deutsche Literaturgeschichte

    Institut für Deutsche Philologie
    Am Hubland
    97074 Würzburg
     

    Curriculum Vitae

    • Gegenwärtig Habilitation zu einer Geschichte der Novellen des 19. Jahrhunderts als Mixed-Methods Forschung in den Fächern Digital Humanities und Neuere deutsche Literatur
    • Walter-Benjamin Stipendiat ab März 2022 in Antwerpen (Belgien), Urbana-Champain (Illinois, USA) und an der McGill University in Montréal (Kanada)
    • Vertretung einer Professur für Digital Humanities an der Universität Trier im Sommersemester 2020
    • Promotion zu einer Theorie der literarischen Selbstdarstellung 2017 und Studium der Philosophie und Germanistik von 2006 bis 2011 in Würzburg
       

    Kontakt 

    Telefon:              0931 / 31-88435
    E-Mail:               Julian.Schroeter@uni-wuerzburg.de
    Zimmer:             8.E.20
    Sprechstunde:    nach Vereinbarung per E-Mail