piwik-script

Intern
    Institut für deutsche Philologie

    Sie befinden sich hier: Startseite > Modulpläne > ASQ-Modulpool




     

    Allgemeine Schlüsselqualifikationen 

    Beitrag der Germanistik zum Pool der Allgemeinen Schlüsselqualifikationen

     
    Allgemeine Informationen zu den Schlüsselqualifikationen (ASQ/FSQ) finden Sie hier.




     

    Voraussetzungen für die Teilnahme: Keine Voraussetzungen


    Module/Veranstaltungen der Germanistik im ASQ-Pool:

     

    ASQ-Modulpool

    • Übersetzungstutorium Mittelhochdeutsch
    • Seminar Übersetzungsübung für das Staatsexamen
    • Ringvorlesung TextBildMusik: Formen der Intermedialität in Mittelalter und früher Neuzeit
    • Übung Kulturen und Poetiken der Migration
    • Übung Sprachliche Gestaltung von Vorträgen in der Öffentlichkeit
    • Exkursionen der Germanistik


    Vorkurse

    • Übung Antike Mythen in der Literatur
    • Übung Grundlagen wissenschaftlichen Arbeitens
    • Übung Repetitorium Grammatik
    • Übung Grundlagen der Literaturwissenschaft

    Informationen zu den Vorkursen finden Sie auch hier.

    Beachten Sie: Ihnen stehen zahlreiche Veranstaltungen/Module des universitätsweiten ASQ-Pool zur Verfügung. Diese entnehmen Sie bitte dem  ASQ-Pool in sb@home.

     


     

    ECTS-Punkte: 2-3


    Anmeldung zur Prüfungsleistung: Eine Anmeldung zur Prüfungsleistung über sb@home ist notwendig.

     

    • Die Prüfungsnummern lauten wie folgt:

      Ringvorlesung Germanistik: 312501
      Übung Angewandte Germanistik: 318835
      Tutorium Mittelhochdeutsch: 311228
      Germanistik im Tandem: 324032
      Vorlesung Neuere deutsche Literaturgeschichte: 327644
      Vorlesung Fragestellungen der NDL: 327643


      Übung Grundlagen wissenschaftlichen Arbeitens: 324981
      Übung Antike Mythen in der Literatur: 324982
      Übung Repetitorium Grammatik: 324983
      Übung Grundlagen der Literaturwissenschaft: 324980

     

    • Ohne korrekte Anmeldung (Name des Moduls beachten!) ist die Prüfungsleistung ungültig.
    • Zusätzliche Informationen zur Prüfungsverwaltung finden Sie hier.

     


    Prüfungsleistung:

    • Über die Modalitäten der Prüfungsleistung werden Sie in der entsprechenden Veranstaltung informiert.
    • Ihre Prüfungsleistung muss ein Deckblatt enthalten:

      Ringvorlesung Germanistik
      : Deckblatt
      Übung Angewandte Germanistik: Deckblatt
      Tutorium Mittelhochdeutsch: Deckblatt
      Germanistik im Tandem: Deckblatt
      Vorlesung Neuere deutsche LiteraturgeschichteDeckblatt
      Vorlesung Fragestellungen der NDL: Deckblatt


      Übung Grundlagen wissenschaftlichen Arbeitens: Deckblatt
      Übung Antike Mythen der Literatur: Deckblatt
      Übung Repetitorium Grammatik: Deckblatt
      Übung Grundlagen der Literaturwissenschaft: Deckblatt


      Für die Exkursionen in der Germanistik gibt es kein Deckblatt.

      Bitte beachten Sie auch die näheren Informationen zu den Deckblättern.

     

    Nachprüfung: Nicht möglich


     

     

     

    Hinweis zum Datenschutz

    Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Facebook weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

    Hinweis zum Datenschutz

    Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Twitter weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

    Kontakt

    Institut für deutsche Philologie
    Am Hubland
    97074 Würzburg

    Suche Ansprechpartner

    Hubland Süd, Geb. PH1