piwik-script

Intern
    Lehrstuhl für deutsche Sprachwissenschaft

    Tagebücher

    Corona-Tagebücher

    coronarchiv 
    Kollektives Tagebuch 
    Corona-Alltag: Dein Objekt für übermorgen
    Corona in Wien 
    Covid-19 & History (Deutsches Medizinhistorisches Museum)
    Radio Bayern 2
    3sat
    Literaturhaus Graz
    Die Zeit 
    Freitag
    Deutschlandfunk
    Bayerische Staatszeitung 
    you tube 
    twitter#Coronatagebücher
    Corona Diaries: Junge Filme gegen den Untergang 
    Pandemic Silence Project
    ...

    Corona-Tagebücher in der Presse

    Wie Corona den Alltag verändert hat. Von Wurstrutschen und Corona-Damen (StN, 26.6.20)
    Zu viele Corona-Tagebücher: Fade wie Furzen (taz, 14.4.20)
    "Besonders Männer in Rente wollen ihre Erinnerungen aufschreiben" (SZ, 11.4.20)
    Liebes Corona-Tagebuch... (Über Medien, 7.4.20)


    Alte Seuchentagebücher 
    Cholera in Posen und Preußen (Reisebericht) (1873)
    Itinerarium der indischen Cholera-Epidemie in chronologischen Tabellen (1817ff)... (1837) 
    Die orientalische Cholera: nach fremden und eigenen Ansichten und Erfahrungen monographisch dargestellt (1836) 
    Erinnerungsbuch für Alle, welche im Jahre 1831 die Gefahr der Cholera-Epidemie in Danzig mit einander getheilt haben (1832) 
    Gedanken-Sprünge eines der Cholera Entronnenen (1832) 
    Erinnerungen an eine ernste Zeit, in einigen Predigten und Reden während der Cholera-Epidemie zu Riga (1831) 
    Andacht um Abwendung der Cholera-Seuche (1831)  
    Noth-, Trost-und Hülfs-Büchlein gegen die Cholera morbus (1831) 
    Christliche Würdigung des Lebens und des Todes: eine Predigt, bei Gelegenheit der uns bedrohenden Cholera-Seuche (1831) 
    Gespräche zwischen einem sich weise dünkenden und einem schlichten redlichen Bürger in Wien, über die Cholera-Seuche (1831) 
    Tagebuch eines Geistlichen während der Cholera-Pest zu Saralow an der Wolga (1830) 
    Regenspurgisches Pest- und Buß-Denckmahl (1713)  
    Kleine Fraustädtische Pest-Chronica (1710/1711) 
    ...