piwik-script

Intern
    Lehrstuhl für neuere deutsche Literaturgeschichte

    Internetzugang

    Während der Winter School haben Sie zwei verschiedene Möglichkeiten des Internetzugangs:

    1. Zugang über das offene @BayernWLAN-Netzwerk
    2. Zugang über das verschlüsselte eduroam-Netzwerk


    Informationen zum @BayernWLAN an der Universität Würzburg:

    Der Betreiber von @BayernWLAN ist Vodafone im Autrag des Freistaates Bayern. Es handelt sich dabei um eine unverschlüsselte Funkverbindung und bietet somit einen öffentlichen Zugang zum Internet, der ohne Registrierung, Anmeldung oder Passwort genutzt werden kann.

    Anmeldung:

    • Wählen Sie das WLAN-Netz @BayernWLAN aus.
    • Verbinden Sie sich mit dem Netzwerk und bestätigen Sie anschließend auf der Website in Ihrem Browser, dass Sie mit den Nutzungsbedingungen einverstanden sind.


    Informationen zu eduroam an der Universität Würzburg:

    Über das DFNRoaming bzw. eduroam stellen die teilnehmenden Universitäten den Nutzern anderer teilnehmender Einrichtungen einen Netzzugang zur Verfügung, der ohne zusätzliche Registierung vor Ort genutzt werden kann. Die Anmeldung und anschließende Datenübertragung erfolgt verschlüsselt über WPA2.

    Installation:

    • Unter diesem Link finden Sie eine detaillierte Anleitung für die Einrichtung von eduroam auf Ihrem jeweiligen Endgerät, falls diese noch nicht durchgeführt wurde.
       

    Anmeldung:

    • Wählen Sie das WLAN-Netz eduroam aus.
    • Melden Sie sich mit der Benutzerkennung Ihrer Heimatuniversität (<Benutzerkennung>@<Heimatuniversität>) und Ihrem Passwort an.


    Empfehlung bezüglich des Internetzugangs:

    Es wird aus Sicherheitsgründen empfohlen, stets das verschlüsselte eduroam-Netzwerk zu verwenden, insofern die Möglichkeit dazu besteht.