piwik-script

Intern
    Lehrstuhl für deutsche Philologie, Ältere Abteilung

    Vorträge

    • „Mittelhochdeutsche Kreuzzugslyrik im Deutschunterricht“ (Tagung Würzburg 2012)

    • „Die Würzburger Liederhandschrift“ (RV Würzburg 2012)

    • „Der ‚Heiliggrableich‘ Heinrichs von Rugge“ (RV Würzburg 2014)

    • „Karl der Großen im ‚Rolandslied‘“ (Tagung Würzburg 2014)

    • „Zum Verhältnis von Medialität und Text“ (Tagung Würzburg 2014)

    • „Walthers von der Vogelweide 'Palästinalied' im Deutschunterricht“ (Tagung Bamberg 2014)

    • „Karlsbilder – Text-Bild-Beziehungen in der Heidelberger Rolandsliedhandschrift“ (Darmstadt 2015)

    • „Gender und Kreuzzug: Albrecht von Johansdorf und Friedrich von Hausen“ (Tagung Kassel 2015)

    • „Der Kunstbegriff bei Konrad von Fußesbrunnen“ (Tagung Tübingen 2015)

    • „Konrad von Fußesbrunnen, digitales Editionsprojekt“ (Kolloquium Würzburg 2015)

    • „Vom Kreuzzug erzählen“ (Tagung Zürich 2016)

    • „Ehre im Sangspruch“ (Tagung Würzburg 2016)

    • „Fassungen der Kindheit Jesu“ (Kolloquium Hesselberg 2016)

    • „Nibelungenlied reloaded: Das Nibelungenmuseum in Worms“ (Tagung Würzburg 2016)

    • „Âventiure bei Nils Mohl“ (Tagung Passau 2017)

    • „Von der >Gralsburg< Wildenberg nach Wolframs Eschenbach. Outdoordidaktik zur Vermittlung mhd. Literatur im Deutschunterricht“ (Tagung Kassel 2018)

    • „Drachen, Räuber und spielende Kinder. Konrads von Fußesbrunnen 'Kindheit Jesu' und die Handschrift Schaffhausen, Stadtbibl., Cod. Gen 8" (Tagung Göttweig 2018)

    • "von Vverren vndevon nahen. Levenshtein-Distanzen: Edition, Überlieferungsgeschichte, Textanalyse" (Tagung Stuttgart 2019)

    Hinweis zum Datenschutz

    Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Facebook weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

    Hinweis zum Datenschutz

    Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Twitter weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

    Kontakt

    Lehrstuhl für deutsche Philologie
    Am Hubland
    97074 Würzburg

    Tel.: +49 931 31-85611
    E-Mail

    Suche Ansprechpartner

    Hubland Süd, Geb. PH1
    Hubland Süd, Geb. PH1