Publikationen von Katrin Dennerlein

 

Initiates file downloadPublikationsliste, Lebenslauf, Forschungsaktivitäten, Lehrveranstaltungen als pdf

 

Monographie

  • Rezension von Katharina Peiffer bei Kult_Online
  • Rezension von Gerrit Lembke in: Das Historisch-Politische Buch 58 (2010), Heft 2, S. 118 f.
  • Rezension von Sabine Doering in: Germanistik 51 (2010) Heft 1-2, S. 150.
  • Rezension von Maximilian Johannes Benz in: Zeitschrift für Germanistik N.F. XXI (2011), H. 1, S. 212-214.
  • Rezension von Friederike Eigler im German Quarterly 84,2 (2011), S. 253-255.
  • Rezension von Elsa-Maria Tschäpe (20.06.2011) beim Opens external link in new windowJLTonline
  • Rezension von Michael C. Frank (28.06.2011) bei IASLonline
  • Rezension von Carola Frank in: Kulturpoetik 11 (2011), H. 2, S. 277-286.
  • Burghardt, Anja: Die ,wohlverstopfte Kristallflasche und das Schwarze Tor in Dresden. Raum als narratologische Kategorie In: Diegesis 2.2, 2013, S. 113-119.Opens external link in new windowOnline

 

Edition

  • Peter Schlemiel's Schicksale, mitgetheilt von Adelbert von Chamisso. Faksimile-Ausgabe der Handschrift Hrsg. von der Chamisso-Gesellschaft e.V. Mit einer diplomatischen Transkription von Katrin Dennerlein. [Mit Begleittexten von Jutta Weber, Anna Busch, Anja Krüger, Monika Sproll und Katrin Dennerlein] Kunersdorf 2013.
  • Werkstattbericht zur digitalen historisch-kritischen Edition von Adelbert von Chamissos Peter Schlemihl’s wundersame Geschichte. In: Peter Schlemiel's Schicksale, mitgetheilt von Adelbert von Chamisso. Faksimile-Ausgabe der Handschrift Hrsg. von der Chamisso-Gesellschaft e.V. Mit einer diplomatischen Transkription von Katrin Dennerlein. [Mit Begleittexten von Jutta Weber, Anna Busch, Anja Krüger, Monika Sproll und Katrin Dennerlein] Kunersdorf 2013, S. 96-100.
  • Zur Edition des Autographen Peter Schlemiel's Schicksale, mitgetheilt von Adelbert von Chamisso. In: Peter Schlemiel's Schicksale, mitgetheilt von Adelbert von Chamisso. Faksimile-Ausgabe der Handschrift Hrsg. von der Chamisso-Gesellschaft e.V. Mit einer diplomatischen Transkription von Katrin Dennerlein. [Mit Begleittexten von Jutta Weber, Anna Busch, Anja Krüger, Monika Sproll und Katrin Dennerlein] Kunersdorf 2013, S. 101-105.

 

Aufsätze und Handbuchartikel 

  • (als Katrin Fischer) Die Haug–Graevenitz-Debatte in der DVjs als Kontroverse um Literaturwissenschaft, Kulturwissenschaft(en) und wissenschaftliches Argumentieren. In: Ralf Klausnitzer, Carlos Spoerhase (Hg.): (Kontroversen in der Literaturtheorie/ Literaturtheorie in der Kontroverse. Publikationen zur Zeitschrift für Germanistik, Neue Folge, Band 17), Internationaler Verlag der Wissenschaften Peter Lang 2007, S. 485-500.
  • (als Katrin Fischer) Wege zu einer Narratologie des Raumes. In: Daniel Lambauer/Abigail Dunn/Marie Isabel Schlinzig (Hg.): From Magic Columns to Cyberspace: Time and Space in German Literature, Art, and Theory. München: Martin Meidenbauer 2008, S. 159-177.
  • Über den Nutzen kognitionswissenschaftlicher Forschungsergebnisse für eine Narratologie des Raumes. In: Martin Huber und Simone Winko (Hg.): Literatur und Kognition. Bestandsaufnahmen und Perspektiven eines Arbeitsfeldes (Poetogenesis. Studien und Texte zur empirischen Anthropologie der Literatur, Bd. 6). Paderborn: Mentis 2009, S. 185-202.
  • Die Funktion der Turmgesellschaft in Wilhelm Meisters Lehrjahre für die Thematisierung von Bildung und für die Debatte um die Bestimmung des Menschen. In: Jahrbuch des Freien Deutschen Hochstifts 2010, S. 172-200.
  • Artikel ,Raum’. In: Matías Martínez (Hg.): Handbuch Erzählliteratur. Theorie, Analyse Geschichte. 3 Bde Stuttgart/Weimar: Metzler 2011, S. 158-165.
  • Zu drei zentralen Metaphern in Robert Musils Schwärmern. Eine Analyse mit kognitionswissenschaftlicher Terminologie. In: Hofmannsthal Jahrbuch zur europäischen Moderne 20 (2012), S. 277-295.
  • Die Zerstörung des idealen Habitats als unerhörte Begebenheit. Eine Auslegung von Franz Kafkas Erzählung Der Bau ausgehend von einer narratologischen Analyse des Raumes. In: Julia Weber/Dorit Müller (Hg.): Die Räume der Literatur. Exemplarische Zugänge zu Kafkas Erzählung Der Bau. Berlin/New York: de Gruyter 2013, S. 153-177.
  • Die erzählte Wahrnehmung der Großstadt im Kontext des modernen epischen Erzählens: Zum doppelten Beginn von Alfred Döblins Berlin Alexanderplatz. In: Felix Mundt/Therese Fuhrer/Jan Stenger (Hg.): Cityscaping. Berlin: Akademieverlag (Erscheint im Sommer 2014)
  • Lessings Nachlass – eigene und fremde Perspektiven. Erscheint in: Kai Sina/Carlos Spoerhase: Nachlassbewusstsein – Literatur, Archiv, Philologie. Göttingen: Wallstein. Vorauss. Herbst 2014.

Rezensionen und Tagungsberichte

  • Wolfgang Hallet/Birgit Neumann (Hg.): Raum und Bewegung in der Literatur. Die Literaturwissenschaften und der Spatial Turn. Bielefeld: Transcript 2009. In: Germanisch-Romanische Monatsschrift 60 (2010) Heft 3, S. 383-386.
  • zusammen mit Elisabeth Böhm: Das generische Feld des Bildungsromans (Conference Proceedings of: Der Bildungsroman im literarischen Feld. Neue Perspektiven auf eine Gattung mit Bourdieus Feldtheorie. Internationale, DFG-finanzierte wissenschaftliche Tagung. Universität Bayreuth, 19.–21.04.2013.)
    In: JLTonline (22.07.2013) Opens external link in new windowLink (23.07.2013)